Skip to main navigation Skip to main content

Leistungen

"Der Fuß ist ein Kunstwerk" schrieb bereits Leonardo da Vinci.

Eingeteilt wird der menschliche Fuß in die Fußwurzel (Tarsus), den Mittelfuß (Metatarsus), die Fußsohle (Planta pedis), den Fußrücken (Dorsum pedis) und die Fußzehen (Digiti pedis). Der weiter hinten gelegene Teil des Fußes wird von der Ferse gebildet. Klinisch unterteilt man den Fuß in den Vorfuß, den Mittelfuß und den Rückfuß.

Das perfekte Zusammenspiel von 26 Knochen, 19 Muskeln und 107 Bändern ermöglicht eine ungestörte Funktion des Fußes. Erbliche Belastung, Verletzungen, Stoffwechselstörungen oder eine andauernde Fehlbelastung durch Gewicht oder falsches Schuhwerk können jedoch  zu Fehlstellungen und Krankheiten führen.

In vielen Fällen kann dann das jeweilige Problem konservativ, d.h. ohne operativen Eingriff behandelt und behoben werden. Manchmal ist aber ein operativer Eingriff unerlässlich.

Unser Ziel ist es, Sie fachlich umfassend zu beraten und die für Sie bestmögliche Lösung zu finden. Grundlage und Voraussetzung einer jeden Behandlung ist ein ausführliches Beratungsgespräch. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!